Neuigkeiten

Die Bluse: Diva der Damenmode

Die Bluse: Diva der Damenmode

Sie ist ein wahrer Evergreen der Damenmode, und dennoch ein Must-Have in jedem Kleiderschrank der Frau. Blusen verkörpern femininen Schick und Ausstrahlung. Kein anderes Kleidungsstück hat sich so beharrlich über zahlreiche Modeepochen gehalten. Ihr Geheimnis: sie ist eine echte Wandlungskünstlerin.

Ein wenig Extravaganz darf es sein

Blusen vermitteln immer ein klein wenig Eleganz und Schick, selbst wenn sie leger und sportlich geschnitten sind. Längst haben die aktuellen Schnitte und Materialien an früherer Spießigkeit verloren. Die Damenbluse ist heute vielseitiger denn je. So findet Frau für jeden Stil und Anlass das passende Modell. Im Business-Look, romantisch oder gediegen elegant kommt der Evergreen daher. Dank der variablen Schnittformen, verschiedenen Ärmel und Kragen sowie abwechslungsreichen Materialmixen ergibt sich eine schier unendliche Variabilität. Die Bluse ist demzufolge auch heute noch ein verlässlicher Stylingpartner. Saisonal wandelt sich das Oberteil jedoch merklich. Online lassen sich schicke Blusen angesagter Designer am einfachsten vergleichen.

Blusentrend für 2016

Auf der Fashion Week Berlin hat sich bereits letztes Jahr ein Trend für die Frühjahr- und Sommerkollektion 2016 abgezeichnet: Blusen! Und zwar ganz puristisch in Weiß. Die Models auf den Laufstegen trugen die weißen Must-Haves von diversen Designern. Für die kühlere Jahreszeit liegt der Fokus auf Damenblusen mit Schluppe, welche sich gerne farblich akzentuiert präsentieren. Im Sommer 2016 werden sich wahrscheinlich Camisole Blusen durchsetzen, also die aktuellen Modelle mit Spagettiträgern. Auch schulterfreie Carmenblusen erleben ein Comeback. Hauptsache kühles Weiß tritt in den Vordergrund.

Kombinationsmöglichkeiten für Damenblusen

Nichts unterstreicht die Weiblichkeit mehr, als eine Bluse in Kombination mit einem Rock. Diese Saison werden die Taillien der Röcke sowie der Hosen hochgeschnitten. Denn auch mit letzterer macht die Bluse eine ausgezeichnete und vor allem sexy Figur. Dementsprechend Figur betont ist die Linienführung vieler Damenblusen. Dennoch präsentieren sich die Blusen auch kommende Saison variabel. Im Business-Look ändert sich nicht viel: Hemdblusen mit offener oder versteckter Knopfleiste, Hemdkragen sowie Manschetten sind aus dem Geschäftsoutfit nach wie vor nicht wegzudenken. Ergänzt wird die klassische Hemdbluse durch Modelle mit kurzem Stehkragen oder hochgeschlossenen Knopfleisten und Volants bzw. Schluppe. Wickelblusen, Georgett- und Carmenblusen sowie genkotete  Typen finden sich vor allem in der der Freizeit wieder. Hier geht es legerer und bunter zu. Krawattenprint, florale Muster oder Folkloredesign bringen farbliche Abwechslung ins Geschehen. Für den eleganten Auftritt eignen sich Blusen ebenso hervorragend. Edle Stoffe wie Seide oder glänzender Chiffon verschaffen dem Basic Damenbluse einen stilvollen Auftritt. Pailletten oder Perlenstickerei sowie verführerische Spitze betonen gekonnt die weibliche Seite der Trägerin.

Fazit: Blusen sind ein Evergreen in der Damenmode. Dennoch braucht Frau sie für alle Lebenslagen. Dank der Wandelbarkeit der Bluse findet sie gekonnt ihren Platz in der Freizeit, dem Business sowie der Abendgarderobe. Die größte Auswahl in aktuellen Trends findet sich nach wie vor übersichtlich online.

Die Bluse: Diva der Damenmode
4 (80%) 8 Artikel bewerten