Neuigkeiten
ANZEIGE: Home » News » Die beliebtesten Chanel Taschen

Die beliebtesten Chanel Taschen

Die beliebtesten Chanel Taschen

Coco Chanel wird mit vielen Dingen in Verbindung gebracht, die wir heute als Alltagsklassiker betrachten – das kleine Schwarze, die kastige Jackensilhouette, das Parfüm Chanel Number 5 und vieles mehr.

Es ist schwer, sich daran zu erinnern, was für eine Moderevolutionärin sie wirklich war, wenn so viele ihrer Stile und Entwürfe den Test der Zeit so gut überstanden haben.

Zum Beispiel verdanken wir Coco etwas so Einfaches wie einen Schulterriemen an einer Handtasche. Nachdem sie zu viele Handtaschen verloren hatte, die nur in der Hand getragen werden konnten, fügte Coco einen Riemen hinzu und voila! Modegeschichte wurde geschrieben.

Farbe und Muster

Gelb, Rosa, Grün, Hellbraun und – natürlich – Schwarz sind die Farben, die Sie bei einem Chanel Bag erwarten. Der Kettenriemen aus Metall ist sofort erkennbar (und Gegenstand unzähliger Kopien) und sie sind auch für die tadellosen Details wie Steppungen und die berühmten gekreuzten Cs bekannt.

Die Auswahl an Stilen ist ebenso groß wie die an Farben, und Sie können von avantgardistisch bis zeitlos alles finden, was Ihren Vorlieben entspricht. Zu den ausgefallenen Modellen gehören eine Kombination aus Handtasche und Einkaufskorb (natürlich total luxuriös!) sowie eine Handtasche, die aus einem Hula-Hoop-Reifen besteht. Diese Stücke sorgen für Schlagzeilen und sind natürlich sehr begehrt.

Die beliebtesten Chanel-Taschen sind jedoch die eher tragbaren und – sagen wir – alltäglichen Versionen, die einfach zu allem passen und die Trägerin zum Neid ihrer Umgebung machen.

Stil

Ganz oben auf der Liste der beliebtesten Taschen steht wahrscheinlich die Chanel 2.55. Es gibt sie in verschiedenen Größen, ganz gleich, ob Sie einfach nur Ihre Schlüssel, Ihr Telefon und Ihre Kreditkarte mitnehmen möchten, bevor Sie das Haus verlassen, oder ob Sie auch noch ein Tagebuch, einen Lippenstift und ein Taschentuch hineinlegen möchten!

Die Chanel Flap Bag (sehen Sie sich Ihre eigene Tasche hier an Ankerlink) ist nicht ohne Grund ein Klassiker – sie wird seit 1955 geliebt (daher der Name) und ist die Art von Tasche, die Sie gerne an die nächste Generation weitergeben können. Auch die Chanel Boy Bag, eine etwas kantigere Version der 2.55, hat die Herzen erobert. Die Chanel Belt Bag ist ebenfalls eine Tasche zum Mitnehmen, mit der Sie die Hände frei haben für einen Brunch, einen Einkaufsbummel oder was auch immer Sie vorhaben!

Wenn Sie etwas Geräumigeres suchen, sollten Sie sich die Chanel Gabrielle oder die Chanel Gabrielle im Rucksackstil ansehen. Leider wurde die größte Handtasche von Chanel – die Chanel Grand Shopping Tote oder GST – im Jahr 2015 eingestellt, aber Fans halten immer noch eifrig Ausschau nach ihr im Internet oder in Vintage-Kleidungsgeschäften Sie können mit Chanel einfach nichts falsch machen.

3.2/5 - (4 votes)