Neuigkeiten
ANZEIGE: Home » News » Farbentrend 2021: Darauf dürfen wir uns im Frühjahr und Sommer freuen

Farbentrend 2021: Darauf dürfen wir uns im Frühjahr und Sommer freuen

Farbentrend 2021: Darauf dürfen wir uns im Frühjahr und Sommer freuen

Der graue Winter ist in den letzten Zügen und wenn wir ehrlich sind, dann können wir doch alle ein bisschen Farbe und Abwechslung gebrauchen, oder? Sich mal wieder in ein neues Outfit schmeißen, das Ganze mit passendem Schmuck (z.B Goldene Ohrringe von Corazul)  kombinieren und uns mal wieder mit Freunden treffen – damit ihr vorbereitet seid, wenn ihr dies wieder dürft, haben wir für euch die Farbtrends für das kommende Frühjahr und den Sommer zusammengestellt. So könnt ihr mit einem neuen Outfit mit passenden Accessoires Lebensfreude und Glück unter die Menschen bringen.

Diese drei Farben dürfen sich Trendfarbe 2021 nennen

Gute Laune, Glück und Leichtigkeit sollen sie verbreiten die neuen Farben, denen wir in den nächsten Monaten begegnen werden. Sie heißen:

  • Pirouette
  • Illiminating
  • und Blue Atoll

Große Namen, wir verraten euch, was sich dahinter versteckt.

Trist und Trostlos war gestern, jetzt darf es ruhig auch mal knallen und strahlen. Für reichlich gute Laune sorgen Farben wie Marigold und Orange Ochre(beide ein Orange-Ton) und das oben genannte Illiminating (ein Gelb-Ton). Nicht ganz so knallend aber nicht minder auffällig sind die Pastell-Töne Pirouette, Purple Rose und Beach Glass. Besonders schön gefällt uns die Farbkombination von Blue Atoll und Goldschmuck. Goldene Ohrringe von Corazul zu einem blauen Blazer im Oversized Look – wir sind Fans :).

Wem stehen die neuen Farben und wie kann man sie kombinieren

Natürlich kann nicht jeder, jede Farbe tragen. Das müssen wir euch nicht erklären. Doch das angesagte Farbspektrum in diesem Jahr bietet für jeden Typ das passende, soviel können wir versprechen.

Rosa Töne lassen sich von jeder Frau tragen, wichtig ist es aus der Palette den richtigen auszuwählen. Dunkelhaarige Frauen haben es etwas leichter als Frauen mit blonden Haaren, die zu blasser Haut neigen. Sie können jeden Rosa-Ton tragen, ohne kindlich oder blass zu wirken. Doch wer zu warmen Tönen greift, der kann auch mit heller Haut nichts falsch machen.

Die angesagten Blautöne lassen sich ganz wunderbar zu vielen anderen Farben kombinieren. Ähnlich wie schwarz passen die angesagten Blautöne, die einen türkisen Unterton haben zu fast allem. Wer nicht so mutig oder sicher in der Kombination ist, kann ohne weiteres auch auf ein Outfit im Ton-in-Ton Look zurückgreifen. Ebenfalls in diesem Jahr total angesagt.

Die Powerfarbe Orange kombiniert man am besten zu ruhigeren Tönen in Erdfarben. Orange ist eine auffällige Signalfarbe, da darf es in der Kombination ein bisschen ruhiger zugehen. Doch wer richtig auffallen möchte, der darf auch zu grün greifen, dazu ein goldenes Schmuckstück und der Look ist perfekt.

Fazit

Nach grau kommt bunt und strahlend und so sieht es auch in der Modewelt aus. Zu den beliebten Farben in diesem Jahr gesellen sich bequeme Schnitte. Die Designer und Modeschöpfer haben sich an den bequemen Kleidungsstücken, die viele von uns derzeit im Homeoffice tragen und bringen sie aus hochwertigen Stoffen auf die Straße und machen sie Bürotauglich.