Neuigkeiten
ANZEIGE: Home » News » Hochzeitsdirndl: Tradition trifft Moderne

Hochzeitsdirndl: Tradition trifft Moderne

Hochzeitsdirndl: Tradition trifft Moderne
Couple hugging outdoors Bild: elements.envato

Eine Trachtenhochzeit ist ein unvergessliches Erlebnis – für Brautpaar und Gäste. Sie ist etwas ganz Besonderes: Brauchtum trifft Moderne. Ob im Standesamt oder beim Traualtar, in der Kirche oder auf dem Feld – in Dirndl und Lederhose wird die Hochzeit zu einem unvergesslichen Erlebnis. In diesem Artikel lernen Sie alles über das Dirndl, von der Tradition bis zur Auswahl des perfekten Dirndls für Ihre Hochzeit.

Was ist ein Dirndl?

Ein Dirndl ist ein traditionelles bayrisches Kleid, das von Frauen aller Altersgruppen getragen wird. Es besteht aus einem Rock, einer Bluse und einer Schürze, welche üblicherweise mit einem Gürtel geschnürt wird. Die Länge des Rocks variiert je nach Region, aber sie sind in der Regel zwischen Knie- bis bodenlang.

Sie sind aus verschiedenen Stoffen wie Leinen, Baumwolle oder Seide hergestellt und sind in vielen unterschiedlichen Farben und Mustern erhältlich. Traditionell wurden Dirndls von Bauern als praktische Arbeitskleidung getragen. Sie waren bequem genug für die harte Arbeit auf den Feldern und robust genug, um mehrere Jahre zu halten.

Heutzutage werden sie hauptsächlich als Festtags- oder Abendkleider getragen und sind weit von ihrem ursprünglichem Brauch entfernt. Diese Kleidungsstücke sind bei jungen und alten Frauen gleichermaßen beliebt und können leicht an jeden Körpertyp angepasst werden. Sie können entweder von der Stange oder maßgeschneidert erworben werden. Egal, ob Sie auf der Suche nach einem traditionellen oder moderneren Look sind, es gibt ein Dirndl für Sie!

Trachtenhochzeit – Brauchtum trifft moderne

Trachtenhochzeiten sind in den letzten Jahren immer beliebter geworden. Dabei spielt es keine Rolle, ob die Braut und der Bräutigam in ihrer Heimatregion oder gar in einem anderen Land heiraten. Viele Pärchen entscheiden sich für eine Trachtenhochzeit, weil sie den Charme und die Tradition dieser Hochzeitsform schätzen.

Andere Paare sehen hierin die Möglichkeit, ihre Herkunft oder die Wurzeln ihrer Eltern oder Großeltern zu feiern. Noch immer ist es üblich, dass die Braut in ihrem Dirndl und der Bräutigam in seiner Lederhose heiraten. Doch auch angesagte Elemente können in die Trachtenhochzeit integriert werden. So ist es beispielsweise möglich, dass die Braut ein Hochzeitsdirndl von Alpenclassics mit moderner Note trägt oder der Bräutigam eine Lederhose mit modernem Schnitt.

Tipps für die Hochzeitsdirndl-Auswahl

Die Qualität ist das A und O

Wenn Sie sich für ein Hochzeitsdirndl entscheiden, achten Sie auf die Qualität der Stoffe und dessen Verarbeitung. Ein Dirndl sollte nicht nur schön aussehen, sondern auch bequem sein. Achten Sie also darauf, dass es gut sitzt.

Die Farbe nicht außer Acht lassen

Traditionell werden Hochzeitsdirndls in den Farben Weiß oder Elfenbein gewählt. Heutzutage entscheiden sich viele Bräute oft für ein Dirndl in Pastell- oder bunten Farben. Wichtig ist, dass die Farbe Ihres Dirndls zu der eigenen Persönlichkeit und Ihrem Hochzeitskleid passt.

Die Wahl des richtigen Schnitts

Auch hier gilt: Traditionell werden Dirndls mit weit ausgestellten Röcken gewählt, moderne Bräute entscheiden sich oft für einen engeren Schnitt. Wichtig ist, dass Sie sich in Ihrem Dirndl wohlfühlen.

Achten Sie auf die passenden Accessoires

Schleifen, Spitzen und Perlen verleihen Ihrem Dirndl den letzten Schliff und machen es zu etwas Besonderem. Achten Sie aber darauf, dass die Accessoires nicht zu überladen wirken und zu Ihrem Dirndl passen.

Achten Sie auf die Länge des Rocks

Die Länge des Rocks ist ebenfalls wichtig, wenn es um die Auswahl des perfekten Dirndls geht. Wenn Sie zum Beispiel kleiner als 1,60 m sind, sollten Sie zu einem kürzeren Rock greifen. Dies verleiht Ihnen in Kombination mit dem richtigen Schuhwerk optisch mehr Körpergröße und gibt Ihnen ein selbstbewussteres Auftreten.

Fazit

Jetzt, da Sie alles über das Dirndl wissen, sind Sie bestens vorbereitet für Ihre zukünftige Trachtenhochzeit. Egal, ob Sie sich für ein klassisches oder ein modernes Dirndl mit ausgefallenen Details entscheiden, Sie können sicher sein, auf der Hochzeit in einem glänzenden Licht erscheinen.

3.6/5 - (18 votes)