Neuigkeiten

Billabong: Markenmode und Markenkleidung

Billabong: Markenmode und Markenkleidung
Billabong - Logo

Das Modelabel Billabong steht für eines der bekanntesten Fun-Sport und Lifestyle-Marken überhaupt. Die Marke wurde 1973 von den Surfern Gordon und Rene Merchant in Australien gegründet, die beide begeisterte Surfer waren. Das Ehepaar, das in den ersten lediglich Surfbretter hergestellt hat, widmete sich zunehmend der Surfer-Mode und stellte Surfer-Shorts her. Da anfangs die technische Ausstattung zur Produktion der Surf-Shorts fehlte, nähte Rena die Boardshorts zu Hause am Küchentisch. Rund 500 Shorts konnten so in Handarbeit gefertigt werden.

Nach einigen Jahren jedoch verkauften sich die Shorts so gut, dass die Produktion verlagert werden konnte. Bereits Anfangs der 1980er Jahre wurden die stylischen Shorts in die USA, nach Japan sowie Neuseeland exportiert. Europa wurde ebenfalls mit der Mode von Billabong beliefert. Heute gehört Gordon Merchant zu den reichsten Männern Australiens.

Die Modemarke Billabong kreiert noch heute vor allem Sport-Mode, wobei sich das Unternehmen nicht mehr nur der Surf-Mode widmet. Sportler anderer Sportarten wie Snowboarden und Skaten können bei Billabong ebenfalls Kleidungsstücke erwerben, die durch trendige Designs und sportlicher Jugendlichkeit überzeugen. Zu den angebotenen Kleidungsstücken gehören neben Shorts auch T-Shirts, Pullover, Jacken, Hemden oder Unterwäsche.

Kennzeichen der Marke Billabong ist das frische Auftreten des Labels. Auffällige Prints, frische, teils grelle Farben sowie die Lässigkeit der Stücke machen sie vor allem bei jungen Leuten so beliebt. Die frischen Farben sorgen für Strandgefühl, wenn man den Sommer mal wieder in der Großstadt verbringen muss. Auf Wunsch sind Kleidungsstücke mit eher gedeckten Farben in creme oder braun zu finden, die für Retro-Stimmung sorgen.

Neben der Ausrüstung für Sportler, die insbesondere im Bereich Wintersport Rucksäcke, Caps und Gürtel umfasst, hat sich die Marke Billabong in der letzten Zeit vermehrt dem weiblichen Publikum gewidmet. Unter dem Label Billabong Girls findet sich frische, junge Mode, deren Stil aber nicht nur sportlich, sondern auch sexy ist.

Alle Kleidungsstücke der Marke Billabong sind zu angemessenen Preisen zu haben. Das Preis-Leistungs-Verhältnis wird regelmäßig als gut bewertet. Um weiter bekannt zu werden, will Billabong seine Fangemeinde nicht nur durch Mode erreichen, sondern das Unternehmen unterstützt verschiedene Events oder sponsert Sportmannschaften. Mehr Informationen hierzu sind auf der Internetseite Billabong.com zu finden.

Billabong: Markenmode und Markenkleidung
4 (80%) 2 Artikel bewerten