Neuigkeiten

The North Face: Markenmode und Markenkleidung

The North Face: Markenmode und Markenkleidung
The North Face - Logo

The North Face steht bereits seit mehr als 40 Jahren für hochwertige und innovative Outdoor-Bekleidung, die zu den weltweiten Vorreitern in diesem Bereich gehört. Im Angebot des Unternehmens finden sich funktionale Outdoorjacken und Accessoires für Sportler, die sich durch ihre Atmungsaktivität und den hohen Tragekomfort auszeichnen.

Die Gründung des Unternehmens The North Face reicht zurück ins Jahr 1966. In San Francisco eröffnete der Firmengründer Douglas Tompkins vorerst ein Ladengeschäft, welches Bergsteigern die passende Ausrüstung bieten sollte. Schon bald entwickelte Tompkins aber seine eigenen Kollektionen unter dem Namen The North Face, die in seinem Geschäft angeboten wurden.

Das Bergsteigen ist im Firmenlogo wiederzufinden. Hierbei handelt es sich um eine Felssilhouette, die den Half Dome im Yosemite Nationalpark kennzeichnen sollte. Schon 1968 verkaufte Tompkins allerdings sein Unternehmen The North Face und widmete sich dem Aufbau des Labels Esprit. Heute ist das Label The North Face Teil des amerikanischen Bekleidungsunternehmens VF Corporation und bietet nach wie vor hochwertige Outdoorbekleidung zu einem guten Preis-Leistungs-Verhältnis.

Im Laufe der Jahre wurde das Angebot von The North Face deutlich erweitert. Waren anfangs vor allem Outdoor-Jacken im Angebot, wird heute umfassende Sportmode angeboten, die sich an die aktive Frau sowie an den aktiven Mann richtet. Unter dem Label Tekware bietet The North Face mittlerweile Kleidung für Free Climber sowie für Outdoor Fans und Cross Country Läufer an.

Heute ist The North Face einer der führenden Hersteller für Outdoor-Bekleidung und funktionale Sportbekleidung. Das Hauptaugenmerk liegt dabei nach wie vor auf der Funktionalität der Jacken, Hosen und Shirts, die sowohl atmungsaktiv wie auch wasser- und winddicht sein sollen. So bietet die Kleidung bei Aktivitäten einen hohen Tragekomfort und eine gute Funktionalität.

Durch moderne schnitte und knallig bunte Farben konnte sich die Mode von The North Face im Alltag und in der weniger aktiven Freizeit durchsetzen. Die modernen Accessoires wie Schals, Mützen und Handschuhe sorgen für einen echten Hingucker, selbst wenn der Träger nicht gerade Ski fährt, snowboarded oder läuft. Zudem können verschiedene Schuhe im Shop erworben werden, die ebenfalls durch ihre Funktionalität und ihr modernes Design überzeugen.

Einen ersten Eindruck über den Umfang und die Vielfältigkeit der Produktpalette von The North Face finden Interessierte im Internet unter thenorthface.eu.

The North Face: Markenmode und Markenkleidung
3.75 (75%) 4 Artikel bewerten