Neuigkeiten

Versace: Markenmode und Markenkleidung

Versace: Markenmode und Markenkleidung
Versace - Logo

Die weltweit bekannte italienische Modemarke Versace wurde 1978 von Gianni Versace in Mailand gegründet. Er schuf sich damit ein eigenes Unternehmen, nachdem er einige Jahre zuvor bereits für andere Unternehmen tätig war. Nachdem 1978 die erste Damenkollektion in Mailand präsentiert werden konnte, folgte nur wenig später die erste Herrenkollektion.

Mit seinen Schnitten, Farben und Formen setzte Versace stets neue Akzente. Viele seiner Entwürfe waren extravagant und wurden daher von der Fachpresse und verschiedenen Kritikern als negativ beurteilt. Die Kunden und Kundinnen von Versace liebten die teils ausgefallenen Kreationen, lagen dem Designer zu Füßen. Schnell wurde die Mode von Versace zu etwas ganz Besonderem, was vor allem Stars und Sternchen begeisterte.

Aktuell ist Versace am Markt mit zwei Modelinien aktiv. Dies ist zum einen das Hauptlabel Versace, unter dem es neben Mode Parfum, Uhren und Schmuck zu kaufen gibt. In diesem Segment bietet Versace gehobene Damen- und Herrenmode, die für Kunden mit einem etwas größeren Geldbeutel gedacht sind. Alle Stücke sind dabei hochwertig gefertigt, werden mit den edelsten Materialien hergestellt. Die Zielgruppe des Labels ist daher die gehobene Gesellschaft, die Mode zelebriert und diese zu verschiedenen Veranstaltungen tragen kann.

In Zusammenarbeit mit Ermenegildo Zegna produziert Versace zudem eine etwas günstigere Kollektion für Damen und Herren. Unter dem Label Versace Collection wird unter anderem bezahlbare Business-Mode angeboten. Damen können über Versace Collection Donna Mode zu bezahlbaren Preisen erwerben, die dennoch das Besondere der Versace-Kollektionen beinhalten.

Neben dem Hauptlabel hat Versace eine Nebenlinie entwickelt, die unter dem Namen Versus bekannt ist. Dieses Label richtet sich nicht an die gehobene Gesellschaft mit enormen Ansprüchen, sondern an die eher junge Kundschaft, die ebenfalls viel Wert auf Mode legt.

Zusätzlich zu den verschiedenen Modeangeboten wurde die Marke Versace für viele Accessoires verwendet. So können Kunden, die diese Marke schätzen und lieben, Brillen, Sonnenbrillen, Uhren und Schmuck erwerben, so ihr eigenes Outfit komplettieren. Besonders beliebt ist die Duftkollektion von Versace, die für den eher kleinen Geldbeutel geeignet ist und einen Duft von Luxus bietet. Einen Überblick über die Angebote der Modemarke Versace bietet die Internetseite versace.com.

Versace: Markenmode und Markenkleidung
3.75 (75%) 8 Artikel bewerten